nato-luftraum-wachhunde

wuff-wuff, wo sind die gefährlichen russenbomber?

für einen kurzen moment fühlte ich mich in meine kindheit mitte der siebziger zurückversetzt, als jagtbomber über bonn durch die schallmauer brachen.
doch diesesmal wurde wohl peinlichst darauf geachtet, um eben erwähnte schallmauer nicht zum klingen zu bringen.
zuviel aufmerksamkeit beim vermeintlichen russenbomberjagen war wohl nicht erwünscht.
doch wer auf das datum schaut, wird feststellen, dass der überflug sich kurz nach den angeblichen luftraumverletzungen seitens der russen ereignete.
wasn schwein, dass das nuckelchen grade am skywatchen war:

Advertisements

Über nuckelchen

baujahr 1971 rheinländer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu nato-luftraum-wachhunde

  1. don schreibt:

    wat den das fuer eins????????????????????????

  2. don schreibt:


    wat den das da

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s