möchtegern Machete!

alles nur geklaut!

fake:

http://nachrichten.t-online.de/jugendlicher-greift-polizei-mit-armbrust-und-machete-an/id_61665320/index

original :

Advertisements

Über nuckelchen

baujahr 1971 rheinländer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu möchtegern Machete!

  1. Dref schreibt:

    Nuckelchen!

    Ich brauche Deine Hilfe als Biobäcker. Ich will mir demnächst mein Brot backen und mich mit einwandfreiem Kram versorgen. Habe durch Zufall gerade nen Biobauern aus Österreich aufgetrieben, der erst kurz vor Versand mahlt! Bei Dem kosten dann 25kg frisches Dinkelvollkornmehl inkl. Porto 59,-!

    Das hört sich doch echt gut an. Ich versuche den vielleicht noch dazu zu überreden, dass er an nem günstigen Mondtag (nach Demeter) vermahlt. Das macht mich halt schon scharf…

    Ich wäre sobald meine Bäckerskunst startet ggf. auf Deine Beratung scharf. Aber jetzt ist das alles zu früh. Eigentlich sind die Grundzutaten klar, aber einen Tipp kannst Du mir vielleicht geben: Wie komme ich günstig an Bio-Hefe? Kennst Du ne gute Adresse?

    Wenn ich die Grundzutaten klar habe, dann gehe ich auch gerne in die Grundausbildung zum Nuckelminator. Wenn ich die dann abgeschlossen habe, dann zeige ich Dir, wie man indisches Brot backt!

  2. Dref schreibt:

    Ich lese aber gerade hier von Sauerteig:
    http://www.chefkoch.de/rezepte/916071197018348/Sauerteig.html

    Das hört sich gut an. Erstmal konzentriert eine woche ran und dann hat man immer Ausgangsmaterial und spart sich die Hefe.

    Was sagst Du?

  3. nuckelchen schreibt:

    hefe=nazi-scheisse
    wird aus einem eigentlich absolut giftigen abfallprodukt aus der zuckerherstellung gewonnen.
    backhefe wurde von den nazis entwickelt, um schneller brot herzustellen als auf den natürlichen weg.

    sekowa backferment mein freund!
    als nämlich die hefe-diktatur entstand, war ein schlauer junger bursche einst verliebt in die bäckerstochter.
    um der holden zu imponieren, erdachte sich der typ etwas voll geiles:
    der vater von der ollen war nämlich nur noch am stöhnen, weil wegen der umstellung auf hefe die teige ihm sozusagen buchstäblich davonliefen vor lauter gärung.

    da hat der jüngling doch wirklich das enzym der bienen extrahiert, aus denen die den honig machen.
    dieses enzym lässt sich ähnlich wie sauerteig verwenden.
    doch im gegensatz zum sauerteig auch für alle mehle und nicht nur für roggen.

    und es ist ungemein stärker als sauerteig.

    tja

    getreide, bio:

    als ich noch gebacken hatte in vollkornbäckerein, kostete der kilo roggen, angebaut da, wo ich jetzt wohne, ungemahlen 2 oiro.
    dinkel und weizen haben wir vom gut rosenkranz, was die ehemaligen güter vom baron von münchhausen heute sind, bekommen.
    die waren dann auch schon vermahlen.
    dinkel 2,40 -2,60 oiro, und das bei einer tonne pro woche….

    • hallo schnucki.
      kannst du zu der Sache mal einen Link schicken?

      Seit dem ich das gelesen habe wird mir ja anders beim Brotkauf…
      und da fällt mir ein tipp von meiner Oma ein: gegen Silberfische im Bad hilf Backpulver…

  4. Dref schreibt:

    Danke für den Tipp!

    zwei Fragen:
    Ist das Backferment auch für Brotbackmaschinen geeignet?
    Wie ist es mit der Haltbarkeit? Kann man große Dosen kaufen und locker lagern?

    die Lebensmittelpreise steigen aber ordentlich, Ausnahmen gibt es sicher. Ich kaufte vor 2 Jahren einen Sack Kichererbsen für 50,-, heute kostet der gleiche Sack 80,-!

    Übrigens bekommst Du hier günstige Bioware:
    http://www.newstartcenter.biz/

  5. Fadir schreibt:

    Polizei hat Angst vor einem 16 Jährigen. Neue und vorallem mutigere Männer braucht das Land.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s