ey kennste?

wennde wat hörst und denkst, boahr ey, dass passt jetzt aber mal oder wie?
(natürlich nur echt mit dem gänsehaut-effeckt)
ich war grade den pdf-report zum 25. von chernobyl am lesen und hörte im hintergrund folgende klänge :

ich brauchte nur ein wenig, bis ich mir dann auch endlich mal die „mühe“ damit machte.
dauerte ca 50 minuten, inklusive der downloadzeiten von den chernobyl-videos.
geil wa?

Advertisements

Über nuckelchen

baujahr 1971 rheinländer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s