Monatsarchiv: Februar 2011

gimme anomalien

und wir werden sie finden. habe nämlich eben zufällig mal wieder eine neue radar anomalie in unserem land festgestellt. sie ist in der nähe der anderen, angeblich von universitäten beim tagesgeschäft verursachten radar-anomalien. yeah, reicht ja nicht, dass inzwischen jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

and the oscar goes to…

…klofensterproduction…. ich wollte mich mal etwas dafür entschuldigen, dass ich in letzter zeit weniger dadaistische und mit rechtschreibefehlern bespickte texte hier rausgehauen habe und mich mehr dem video-alisieren gewidmet habe. inzwischen läuft die youtubekiste quasi wie von selbst und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

rastasun & sunremix

erst der sunremix, den ich komplett im netz erstellt habe. die videos hier http://www.helioviewer.org und die habe ich dann nur noch mit dem video-editor von tube zusammengefügt und ein lied aus der youtube sammlung ausgewählt=fertig okay, und hier setzte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

cloud van webcam, hawaii

fünf webcams mit fünf archiven, gefüllt mit täglichen timelapse-videos sämtliche kameras. und nun neu mit dabei, eine wolkenkamera mit derbsten bildern:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

so’nen update

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

au’feboralis / update

juchuchuu, meine cheffin hat mir dann heute mal wieder die festpladde gerettet- vor lauter freude (die 250 gb an persönlichen daten NICHT geloost zu haben) spendiere auch ich eine runde frisch gebackene auroras pünklich zum frühstück : [falls die animationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

x 2.2 nachbesprechung

dieser boom ist mir garnicht aufgefallen am 15. ferner ist die eruption vom freitag noch recht heftig abgegangen am weekend: wie geil, geht ja auch in breitbild mit dieser seite: „nein,spring nicht…!“..:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

komm und lass die sonne rhein…

dies ist für alle, die leider nicht die möglichkeit hatten, den sonnenaufgang der letzten zwei tage zu geniessen. diesmal in echtzeit und originalen body-sounds vom blogbetreiber himself, inklusive lauten türgepolter (!). hier die montagmorgens sonnenaufgangs-show ausm siebengebirge, bei bonn am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

und tschüss…

so oder ähnlich hat sich gestern auch meine festpladde von mir verabschiedet, nur weil ich mich nicht daran gewöhnen will, dass der knopf zum anmachen am cumputa auf keinen fall auch zum ausmachen benutzt werden sollte. (echt,dreizzig trillionen rechenschritte gleichzeitig,aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

febaurora

und zwar in der nacht vom 20. auf den 21….

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen