up-here-in-the-clouds-tonight

hiermit fing es gestern abend an,
timelapa-spastition stunde eins:

zwanzig minuten ausm küchenfenster um neuzehn uhr rumm,
aufgenommen im neunzehngebirge :yes:

hier der zeitraffer ohne weitere bearbeitung:

dann ein wenig introvertiert :

es folgt die variante „implodierendes chameleon“:

nun viel vergnügen mit der ersten hauptfilm des abends wünscht schmidt’backes :

gefolgt vom zweiten busterblog, ähem,
bitteschön :

Advertisements

Über nuckelchen

baujahr 1971 rheinländer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu up-here-in-the-clouds-tonight

  1. Mausheister schreibt:

    Nettes Süppchen.
    Wie hast du die Aufnahmen gesteuert ?
    Jetzt bügelst du das Flackern noch mit einem Deflicker aus, dann sieht das ordentlich aus.

    Wasn das 0:13-0:19
    Gibts Vergrösserungen/Orginale ?Mausheister

  2. nuckelchen schreibt:

    aufnahme lief nuckelchen-frei,
    flackern ist nur, weil ich das rendern teilweise nicht abgewartet habe,
    0:13=jet mit kleinem trailchen

  3. Mausheister schreibt:

    Ich lese hier nur ab und an und kenn mich auch in der Trailszene nicht aus, darum muss ich hier einmal fragen warum paradoxerweise nun in der kalten Jahreszeit keine Eisschichten bzw Trails zu sehen sind.
    Ich denke nicht dass die Flugzeugfirmen die neuen Motoren mit kälteren Abgasen gegen die alten heisseren getauscht haben,
    liegts an der schon grossteils eingebrachten Ernte, oder wie läuft das…

    – kalte Luft und kaltes Abgas = no Trail
    – kalte Luft + warmes Abgas = Trail
    – warme Luft + kaltes Abgas = Trail
    – warme Luft + warmes Abgas = no Trail

    ???

    … von der so hochgehaltenen Chemie mal ganz abgesehen blick ich hier schon nicht mehr durch. Nett wenn mir das mal einer der Experten hier erklären könnte. Die Oberen werden wohl ihr dreckiges Schandmaul halten, darum bitte ich mindestens den Blogbetreiber um Aufklärung so weit es möglich ist.

    Grüsse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s