ramms,bumms und tschüss?

wie jetzt?

ein deutscher vier sterne general war/ist bis morgen mittag der big-boss am hindukush?

öähewasnlos?

eben in den tagesthemen ein interview mit ihm,
und dank meiner persönlichen erfahrung mit meinem grossvater (major ad) bilde ich mir nun ein,
den herrn ramms ganz genau verstanden zu haben.

1. frühstens 2014 wird mit der rückführung der stationierten truppen begonnen werden !

2. die afghanische bevölkerung selbst besteht auf eine möglichst lange besetzung des eigenen landes durch nato-truppen !

3. und sorry, das ist jetzt bisschen dumm gelaufen mit meiner eigenen pensionierung…aber was kümmert mich mein reden von gestern?

tschuldigung herr ramms,
aber eine frage stellt sich bei einem solchen fokusieren der eigenen rente über das leid von 17 millionen afghanen,
sie sind jetzt nicht zufällig oder absichtlich mit dem ob von duisburg (herr sauerland) verwand,verschwägert und oder gar schlimmeres?

und zwei minuten vor dem interview sagt Petra EUS,
nein nein,die deutschländertruppe wäre garnicht so würstchen-mässig wie ihr ruf ?

ist denn nicht alleine die endung EUS in seinem namen ein omen?


nomen est omen ?

petra ist zumindest schonmal ein ur-deutscher name.
damit steht die endung eus wunderbar auf eigenen beinen.
und ist ein deutlicher neologisums.
http://de.wikipedia.org/wiki/Neologismus

welche besonders in solchen zusammenhängen wie krieg,
milliarden von euros volumen,
meinungsbildung,
meinungsmache heutzutage als manipulative methoden der öffentlichen meinung eingesetzt werden…

und ist es nicht geradezu bezeichnet,
dass diese wortkeration von den amerikanischen streitkräften benutzt wird,
um die unterstützung der für sie wichtigsten verbündeten am hindukush weiterhin zu erhalten?

wird also „Die deutsche Tradition der manipulativen Wortschöpfung“ als ganz primitive methode gegen uns eingesetzt?
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32010/1.html

drehe ich jetzt total am rad oder wie?

gibt es einen grund,
warum der „offizielle“ oberst (der ja garnicht der oberste war,sondern general ramms),
jedenfalls,
warum dieser nicht PETRAUSE heisst zb ?

sondern das das EU vor dem S steht,
hat evtl eine tiefere bedeutung ?

Advertisements

Über nuckelchen

baujahr 1971 rheinländer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu ramms,bumms und tschüss?

  1. ubuibme schreibt:

    NOTE :
    The translator will be useless here ( and there and probably everywhere) !

    Petraeus – Betray us!
    Betray U. S.
    Betray us .
    us – me and you, u & u productions: – D,
    USA and Germany ,
    All of us ,
    or even, UrsulaStegall …
    EU faces S,
    EU faces the SHIT !
    EU feces SHAT (and shat feces )!
    Euros Fly South!
    sigh ,
    When all is said and done , very few will have a
    „Pot to Piss In, or A Window to THROW it out of “
    FINALE
    Nomen est omen !
    Now that is VERY good!
    You are a multilingual rhymer rhyming in multilingual
    ;-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s