dark homeland

zu den „dunkeln“ stunden deutscher vergangenheit gesellt sich nun auch die schwärzeste gegenwart.

da unterlässt es ein ordnungsamt auf anzeigen zu reagieren und in folge dessen wird ein 3-jähriger junge dieses wochende totgebissen.

vor einigen wochen ist ein kleiner junge im nachbardorf verhungert (!),
und auch hier war das jugendamt schon länger als hilfe der familie zugeteilt.

ich weiss nicht,
aber diese story mit den jugendämter wiederholt sich ja ständig hierzulande.

dann muss ich hören,
dass ob sauerland im amt bleibt,
weil:
die grünen ihm ihre stimme gaben.

wenn ich daran denke,
dass ich damals,
als die grünen ihr zehnjähriges in der bonner biskuithalle am feiern war,
auf den panz der vorsitzenden am „baby-sitten“ war,
und sogar laut erzählungen bei der ansprache der vorsitzende der grünen namentlich erwähnt wurde,
es applaudiert wurde…..

uih,
was soll ich da noch sagen?

evtl
ich war jung und brauchte das geld?

fick die henne,
ich kotze ab über die meldungen aus den news von heute.

Advertisements

Über nuckelchen

baujahr 1971 rheinländer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s