raver-schwund

ein neuer tag
mit miesen wetter draussen :zz:

und ich habe mir vorgenommen,
ab heute nur noch seriöse quellen zu benutzen.

na das ist ja mal eine supa-kombination herr nuckelchen.

aber so schrott wie die bildkacke kommt mir nicht mehr aufm schirm,
hatte ich mir beim rechner ausmachen noch gesagt…

und bin direkt ins andere extrem gestürzt,

http://www.ftd.de/politik/deutschland/:nach-der-loveparade-katastrophe-warum-aus-1-4-millionen-ravern-200-000-wurden/50150118.html

und wenn wir nicht aufpassen,
heisst es in zwei wochen,
dass ausser den opfern keiner da gewesen war.

Advertisements

Über nuckelchen

baujahr 1971 rheinländer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu raver-schwund

  1. jim schreibt:

    unfassbar:

  2. jim schreibt:

    ein youtube kommentator schrieb, man hätte die bauzäune nicht wie sonst üblich mit sogenannten „strapsen“ verriegelt, sondern mit schrauben! bei solchen events nimmt man „strapse“, weil man die schnell mit einem messer durchschneiden kann im notfall.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s