Koks gegen Öl

manchmal lohnt es sich ja, in den spiegel zu schauen.

so geschehen auch eben,
als ich in sachen corexit ein wenig am stöbern war.
was wie ein langweiliger spiegelonline bericht began,offenbarte mir mal wieder eine verblüffende erweiterung meines (deep) horizontes,an der ich euch einfach mal mit teilhaben lassen möchte.

denn schliesslich beisst man sich normalerweise bei den spiegelseiten nicht unbedingt auch noch durch die leserkommentare,
wo ich  folgenden auf-schnapper machen konnte :
(es ist ein kommentar zu einem kommentar…)

Zitat:  
Ich habe einmal gelesen, dass Zementstaub ein einfaches und billiges Mittel sei, das Öl zu binden. Das Ganze verklumpt und sinkt zu Boden. Es gibt wohl auch ein Patent, das aber aufgekauft wurde, um den Einsatz zu unterbinden. Irgendwann müsste es jetzt eigentlich ablaufen. Theoretisch ist Zement ja wasserliebend (hydrophil), sollte sich also nicht mit Fett verbinden, praktisch klappt es prima.

Im Anschluss an den Fall „Torrey Canyon“ wurde bereits 1967 ein Patent an BP angeboten, das darauf beruhte, Ölverschmutzungen auf Wasseroberflächen durch Aufbringen von grobkörnigem Koks zu beseitigen. Koks, normalerweise leichter als Wasser, nimmt Öle leichter d.h. schneller auf als Wasser, saugt sich voll und sinkt dann auf den Grund ab.
Durch Bau von geeigneten Sammelschiffen wäre es auch möglich, das Produkt vor dem Absinken zu sammeln und – da das Ganze gut brennbar ist – in Heizkraftwerken zu verbrennen.
Reaktion auf das Lizenzangebot:
In internationalen Gewässern gibt es keinen Patentschutz.
Daher können interessierte Firmen das Verfahren anwenden, ohne Lizenz zu erwerben.
Man hat nie mehr etwas gehört von diesem Verfahren.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,693566,00.html

Advertisements

Über nuckelchen

baujahr 1971 rheinländer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s