chemtrails über der rosenau

ich bin am 28. april 2010 gegen 19 uhr mal schnell auf den nächsten berg gerannt,die sogenannte rosenau.
er liegt 321 meter über nN und bietet eine ganz nette aussicht.
normalerweise….

puh,
rechner glüht inzwischen….
so nach fast 20 stunden uploaden auf tube.

meinungen und kommentare sind ausdrücklich erwünscht

bilderlink:
http://s972.photobucket.com/albums/ae202/nuckelchen/28april/

Advertisements

Über nuckelchen

baujahr 1971 rheinländer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu chemtrails über der rosenau

  1. Conan der Barbar schreibt:

    Insgesamt ein arg zugeschmierter Himmel mit hohem Aufkommen. Bei mir auch heute.

    Für mich persönlich aber ermüdend, da die Motive einfach die üblichen sind, die es zwar wert sind sie aufzunehmen, aber auch wieder nicht so viel wert sind sich so eine Riesenarbeit zu machen. das ganze zieht sich so in die Länge dass nebenbei fast ne ganze schallplatte bei mir abgelaufen ist.

    Nebenbei raubt das manchen Sehern die Konzentration auf das wirkliche Highlight im 6. video. Das ist wirklich eine Aufnahme die heftig ist. Das sieht man zwar immer wieder mal, aber trotzdem relativ außergewöhnlich. manche meinen dass da die Düsen verstopft sind, andere sprechen von Intervallschaltung. Ein abschnitt ist aber besonders eindrucksvoll, das sieht vollkommen wie eine kette aus.
    fast schon alcatraz

  2. Conan der Barbar schreibt:

    ERGÄNZUNG
    …zum Thema Zeitinvestition

    Ich sage mal, 3 bis 4 videos hättest du dir sparen können und den rest bündeln. um dich dann auf deine traumaufnahme vom 6. video mit der kette zu konzentrieren.
    das kann man immer wieder mal auspacken oder bilder rausnehmen

    man kann sich auch einen spaß machen, z.b. was mit alcatraz, oder sowas…

    FOTOMONTAGEBEISPIEL FÜR VIDEO No. 6
    Du brauchst ein bild von einem hund
    auf den körper des hundes setzt du den kopf von kachelmann
    hinter den hund mit kachelmanns kopf, gehst du strammen schrittes mit kachelmann an der chemtrailkette gassi

    Nuckelchen geht mit kachelmann gassi. das hört sich doch gut an!

  3. Conan der Barbar schreibt:

    Hallo Nuckelchen!
    Jetzt will ich mich doch nochmal melden, da Du Dir anscheinend doch schnell die Luft aus den Segeln nehmen lässt. Wäre echt schade.

    Zum einen denke ich das Du Dir mehr Zuspruch erhofft hast für Deine Arbeit. Dass das nicht so ist und nur routinemäßig ein paar Gaffer vorbeikommen hätt ich Dir sagen können.
    Wie Du schon gesagt hast. Chemtrails machen einsam. Und jetzt hast Du hier Dein Chemtrailhaus und keiner schaut vorbei. Ist ja bäh.

    Zum anderen denke ich das Dich meine Kritik getroffen hat. Das war aber nicht böse gemeint, sondern das liegt in meiner Natur, da bin ich mir manchmal selbst zu arg deutsch. Obwohl es ja nie perfekt ist versuche ich es immer perfekt zu machen und suche so nach Fehlern und möglichen Verbesserungen. Natürlich führen die zu großen Erwartungen wieder zu Frust und ich bin nie so richtig 100%ig zufrieden. Blabla.
    Aber so betrachte ich halt auch andere Berichte. Ich bin halt nie zufrieden mit den Angeboten und ich versuche es zumindest nichts dazu zu sagen, denn sonst verbreite ich mit ner ehrlichen Meinung ja nur wieder Frust. Aber wenn man mich fragt, na bitte, dann kriegste Dein Fett

    Bei mir ist es bei Videos so. Ich schaue und höre mal rein. Wenn es einen interessanten Vortrag gibt, oder Texte eine interessante Sache erleutern bleibe ich konzentriert dabei. Falls nicht, dann lade ich massig videos gleichzeitig, höre dazu ne schallplatte und scrolle später nur noch in den bildern. ich denke viele machen es ähnlich weil man ja leider zu wenig zeit hat.

    aber das finde ich in den artikeln von dir eher zweitrangig, denn du hast ja immer wieder sensationelles aufgetrieben. die richtig guten sachen kommen nicht auf bestellung, da muss man dauerhaft auf dem posten sein und zuschlagen. manchmal gehen wochen rum und es geht nichts, manchmal kommt eins nach dem anderen. die ansammlung von besonderen dingen entsteht durch die zeit. irgendwann kann man nach und nach gewisse annormalitäten mit alten aufnahmen vergleichen und gegenüberstellen

    du hast auf alle fälle schon mal zwei highlights
    1.) dieser reisenjoint vor holland:
    http://nuckelchen.blog.de/2010/04/27/fang-thema-mal-rum-irgendwie-scheint-nordseekueste-radaranomalie-etabliert-bestimmt-8462017/

    2.) die chemtrailkette oben. ich habe schon einige der „kettenglieder“ gesehen, aber nie so am stück, fast geschlossen und dazu noch saftig dick. da kann sich knackelmann nicht so einfach losreißen! an diese kette sollte man alle chemtrailleugner ketten! das eine bild ist echt ein schnappschuss den man nicht unbedingt wieder so erwischt!

    3.) Knackelmann und die Sterne
    „Er hat ja einen Widder-Mars im Trigon zu Pluto im Radix, was ihn zu einem Lover machen dürfte, auf den manche Frauen im Bett nur so fliegen (Pluto = Magnetismus). Ich hatte selbst mal das „Vergnügen“ mit einem plutonischen männlichen Exemplar (5 Planeten im Skorpion, darunter auch Mars und Venus). Das hinterlässt einen bleibenden Eindruck.

    Auf der anderen Seite hat er eine Zwilling-Venus, die Probleme haben dürfte, sich dauerhaft an nur eine Person zu binden, dazu noch in Opposition zu Saturn. Mein Exemplar hatte Venus Quadrat Saturn und auch irgendwie eine innere Ablehnung Frauen gegenüber.

    Es kommt nun ein starkes „horizontales Bedürfnis“ mit „Abwechslungsfreude“ zusammen. Vielleicht wäre die Beziehungsform „Polyamorie“ etwas für ihn.“

    Man hab ich gelacht. Ein skurilles Internetfundstück. Aber die Astrologie zermürbte mich später im weiteren Verlauf, so dass ich müde wurde und den Rest gar nicht mehr konzentriert lesen konnte.
    Der Überaschungseffekt war weg, und immer wieder Venus im Quadrat und Saturn stürzt ins Haus…

    Warum ich mich aber meldete. Erstens mal aus reiner Höflichkeit. Wollte mich unbedingt bei Dir nochmal melden bevor ich mich verpisse. Danke für das Co-Autorenangebot. Aber ich hab derzeit keine Muße mich mit Webseiten herumzuschlagen, ich krieg ja nicht mal ein Bild eingefügt.
    Aber vielleicht mal eines Tages.
    Hab wichtigeres auf der Agenda. Meinen Job gekündigt und muss nen neuen suchen. Juni Weltmeisterschaft, usw.

    Wenn Du im Sommer bis Winter noch Lust haben solltest können wir gerne was mit Xynthia machen, oder den ein oder anderen Bericht

    So, jetzt war ich echt nochmal ausführlich zum Abschluss. Werde ab und an mal vorbeischauen und gucken obs was neues gibt

    tschüssi

  4. nuckelchen schreibt:

    heee,mmmmo-momo-moommmeeeeeennnttccheeenn,
    wo ist denn hier die fckg bremse?

    mensch conny,
    altes haus,
    was’n los?

    ich war doch nur mal drei tage nicht hier in der „blog-hütte“,
    unabsichtlich.

    und ich war schon am donnerstagabend dabei gewesen,
    dir nen commentar zu deinem ersten com hier oben zu tippen,
    doch zweimal ist mir die kiste abgeschmiert und dann war ich ersma unterwegs.

    und verdammt,
    natürlich tut es mir super leid,
    deinen burst-tag verbummelt zu haben.

    herzlichen glückwunsch nachträglich,
    hoffe mal,
    du bist nicht nachtragend.

    aber logo,
    was du oben meintest mit dem zulang usw.
    das fiehl mir dann auch auf,
    aber erst,
    nachdem du mir das mitgeteilt hast.

    sollte ja auch ne ausnahme sein,
    so ein no ending labbering all over video.
    da flying reporter ist ja schon ein anderer hier…

    aber was du mit dem sex (video sechs) meintest,
    hab ich mal versucht umzusetzen :

    http://nuckelchen.blog.de/2010/05/03/letztes-april-video-8500509/

    bilderlink hab ich oben auch noch dran gehangen

    mensch,echt,hoffe,du siehst das heute alles ein wenig anders.
    aber bezüglich der paarungsabsichten wünsch ich dir jedenfalls gutes gelingen und viel vergnügen.
    hab zum thema frühlingsgefühle auch was eingestellt:
    http://nuckelchen.blog.de/2010/05/02/wetter-goes-porno-8500096/

    ulli

  5. Conan der Barbar schreibt:

    Nuckelchen!

    Jetzt hab ich doch noch vorbeigeschaut und bin ganz froh, denn ich wollte wirklich nicht dass Du Dich von meiner penetranten Art angegriffen fühlst. Es gab ja schon öfters richtige Verkettungen an Missverständnissen zwischen uns…

    Das mit mir ist wirklich privater Kram der mir zu schaffen macht, und ich kann es mir nicht leisten der Chemtrailsucht nachzugeben. Ich arbeite in einem Beruf der mir ziemlich Spaß macht und habe meist nette rücksichtsvolle Kollegen. Leider werde ich da ein wenig aus der Chefetage verarscht, und das lasse ich mir nicht gefallen. Mein Chef geht dieses Jahr in Rente und ich habe vor ihn mit Albträumen in den Ruhestand zu senden. Du denkst jetzt vielleicht „das passt zu Conan“. Aber das ist überhaupt nicht so, das macht mir richtig zu schaffen. Für anderer Leute Vernunft sollte ich einen Kompromiss suchen, aber für Dinge die abgesprochen wurden bin ich nicht bereit zu verhandeln. Mann oder Weichei. Indianer oder Bleichgesicht. Mein Gegenüber ist ein Bleichgesicht das sein Wort bricht. Da kann Winnetou keine Gnade haben…
    Ich erzähle Dir das jetzt nicht weil ich darüber quatschen will, sondern das Du einfach weist warum ich zur Zeit anderes im Kopf hab

    Ich bin Dir überhaupt nicht nachtragend. Ich denke eher das wir uns da ein wenig näher mitkommen und gegenseitig besser verstehen lernen, was ja schließlich für eine evtl. Zusammenarbeit wichtig ist.

    Bei den Videos. Da warst Du doch mit nem Kumpel unterwegs, und da habt ihr das ja ziemlich intensiv erlebt wie der Himmel zugeschmiert wird. Da kann man sich schon darin verlieren und ziemlich intensive Erlebnisse und Gedanken haben. Diese Emotionen die hat halt ein neutraler Betrachter nicht. Der sagt sich halt „Gelaber“. Ich denke das sind so Lerneffekte die automatisch kommen wenn man selbst Berichte schreibt. Man sieht das ganze auf einmal auch aus verschiedenen Perspektiven. Erst wenn ich meine Berichte veröffentlicht habe und selbst noch einmal als Leser überfliege, sehe ich den Mist den ich verzapft hab.

    Einen weiteren Rat den ich Dir geben will. Kümmere Dich mal anstatt um Chemtrails um rechtliche Dinge. Ich kann Dir da keine Tipps geben. Als Autor habe ich viel gelernt, aber ohne Rückfragen bin ich mir immer noch oft unsicher, gerade wenn man an der Grenze jongliert wie ich. Du betreibst aber ne Webseite und solltest Dich informieren. Derzeit führst Du ein Schattendasein, aber eines Tages wird Deine Sammlung guter Berichte immer mehr und die bösen Geister sind geweckt. Da kommt mal kurz ein Brief von nem Anwalt und Dir wird schnell komisch…

    Ich rate Dir auch die Kommentare zu überprüfen vor dem freischalten. Im Grunde reicht schon ein Feind mit Fakenamen der Dir nen übelen Kommentar postet, und schon hat ein anderer Feind den Anlass für Anwaltspost.

    Ich melde mich mal demnächst bei Dir. Wenn Du willst kannst Du ja mal einen Account für Conan als Co-Autor freischalten. Ich habe wie gesagt jetzt nichts vor, aber ich hätte zwei kleine Bilderserien eh fast fertig und kosten wenig zeit und brauchen jetzt auch nicht zu vergammeln.
    Aber nur wenn Du mich einführst im Bilder reinhängen. Text brauche ich da keinen.
    Übrigens gibt es da ein Problem. die Fotos haben unterschiedliche Größe und sollten so wie bei den Motzern von der Größe angepasst werden. zu hause kann ich das nicht machen, bin zu doof

    Da hab ich was zum Thema Wolken aus der Steckdose:

    Sieht man wunderbar die bestrahlten streifen mit vaginas…

  6. nuckelchen schreibt:

    nöö
    ich war ganz alleine an dem tag auf meinem spot.

    deswegen fand ich ja meine vokalisation beim filmen ja auch „witzig“….

    aber mach dir mal keine sorgen wg anwalten usw.
    komisch werde ich dann bestimmt nicht.

    glaube nämlich,
    komischer kann man garnicht werden,
    hehe.

    ähmp,
    zu den bildern:
    am besten wäre es,wenn du sie schon irgendwo im netz hättest.
    dann brauch ich sie nur noch hierein zu kopieren.
    ich hab mir schon alle bilder von dir vom mutanten server gezogen,
    damals,
    als du mir grünes licht geben hattest.
    doch dort konnte ich sie nur in dem kleinen format wie es dort auch zu sehen ist,
    speichern.
    als online bilder bunker eignet sich picasa oder photobucket usw.
    einfach kurz reggen,und dann vorm pennen gehen sämtliche bilder hochladen starten und morgens sindse oben,
    hehe,
    im netz.
    weil ein surfen beim uploaden echt mühsam isxt,
    würde ich das beim pennen machen.

    ok honey,
    bleib senkrecht und denk dran,
    falls du doch was schreiben willst,
    hier nochmal die add von deinem eigenen kosmotox:
    kosmotox.blog.de

    tschöö

    • gelschter User schreibt:

      Hier gehts ja um intressante Sachen, drum muss ich auch mal wieder was einwerfen.
      Nein, es geht nicht um Schwänze und Fotzen, jaja, leider gell,
      nein es geht um das angesprochene „Recht“
      Den Brief vom Anwalt kannste in die Tonne klatschen.
      Klingt komisch ..is aber so,
      denn:
      Das Gg (Grundgesetzt) besitzt keine Gültigkeit, da der Artikel 23 von den Siegermächten des 2 Weltkrieges durch den 2+4 Vertrag gelöscht wurden Somit kann die BRD keinen Geltungsbereich mehr vorweisen, und das Gg ist nichtig.
      Mit dem Zweiten Gesetz zur Bereinigung von Bundesrecht v. 23.11.2007 Bundesgesetzblatt,Seite 2614 haben sich die Besatzungsmächte mit Art. 4 § 3 zu Ihren Rechten und Pflichtenbekannt.
      Dies war notwendig, weil die Besatzungsmächte einschneidende Gesetzesänderungen durchgeführt haben.
      Diese Gesetzesänderungen wurden quasi vom Europ. Gerichtshof für Menschenrechte erzwungen.
      Dieser internationale Gerichtshof hat festgestellt, dass die BRD kein effektiver Rechtstaat mehr ist (Az.: EGMR 75529/01 v. 08.06.2006). Dafür sind die Besatzungsmächte zumindest mitverantwortlich. Um sich dieser Verantwortung für den Unrechtstaat zu entziehen, wurde die Verwaltungsbefugnis der BRD mittels 1. und 2. Bundesbereinigungsgesetz als gesetzliche Aufgabe der BRD entzogen.
      So wurde mit dem 1. Bundesbereinigungsgesetz v. 19.04.2006 die Gerichtsverfassung, die
      Zivilprozessordnung und die Strafprozessordnung aufgehoben.
      Am 23.11.2007 wurde mit dem 2. Bundesbereinigungsgesetz schließlich alles was nicht Art.
      73, 74 und 75 GG zuzuordnen und Bundesgesetz ist, aufgehoben.
      Damit hat man dem gesamten Justizwesen (Art. 92 -104 GG) die gesetzliche Befugnis
      entzogen. Ausdrücklich davon ausgenommen ist das Kontrollratsgesetz Nr. 35 (Schiedsverfahren bei Arbeitsstreitigkeiten), BMJBBG Art. 4 § 1 (2).
      1982 wurde das Staatshaftungsgesetz gelöscht und mit Aufhebung v. Art. 34 GG durch das 2. BMJBBG v. 23.11.2007 mit Art. 4 § 1 (1) auch die Staatshaftung und damit die „öffentlichrechtlichen“
      Regelungen.

      Bis bald
      und viel Spass beim weitersuchen.. 😉

  7. Conan schreibt:

    Erstmal vielen Dank, aber ich muss sagen bei mir geht da jetzt wirklich nichts mehr zeitmäßig usw. Ich kann keine Bilder hochladen und werde auch keinen eigenen Blog führen. Dazu hab ich einfach keinen Bock
    Ich mache gerne mal was für andere, aber zu allem andere fehlt mir der Ergeiz. Ich habe Spaß daran etwas zu entwerfen, aber nicht auf Computerscheiße. Außerdem hat es keinen Sinn, da ich an so sachen fünfmal länger dranhänge als am Entwurf selbst.

    Also ich hab jetzt 14 affengeile Bilder für den KOSMOTOX & BRAINWASH SHOP fertiggemacht an denen ich gedanklich wohl zwei Tage dafür im Nirvana war und jetzt endlich wieder erwachte. Wenn Du sie willst würde ich mich freuen, wenn nicht, dann nicht. das erleichtert auch den entzug der kreativen chemtrailsucht. Ich kann mich jetzt echt nicht mehr mit sowas beschäftigen. Mein Kopf muss frei sein

    Außerdem kackt unsere tolle EU vielleicht demnächst wirklich TOTAL ab und es gehen die Lichter aus. Ich muss mir mal überlegen was ich mir am besten von den paar Kröten kaufe. nen Gaskocher mit 7,5 kw hab ich jetzt. Zusammen mit 11 Kg flasche 100,-, und man spart Kohle…

    Also das Du von mir keine Bilder willst hab ich kapiert. es bleiben halt immer noch gemeinsame Projekte wie Xynthia und dreifachhalo.
    schaut man mal irgendwann

    P.S. wenn du mal in einem überschaubaren und sinnvollen rahmen originalbilder brauchst, kannst dich gerne per mail melden. aber die meisten bilder haben keine hohe auflösung und sind recht klein, aber natürlich größer als im motzblog

    solltest du dir mal was ernsthaftes erarbeiten, was halt so wolkensachen usw betrifft, kann ich dir gerne ein paar gedanken und ggf bilder rüberschieben. wenn du dir mit irgendetwas ernsthaft mühe machst, dann komme ich natürlich auch gerne ein wenig entgegen. dann musst du mich aber schon per mail anquatschen. wenn ich weg bin, bin ich weg. habe jetzt auch schon über ne woche nicht in den motzblog geschaut…

    na ich bin mal gespannt ob da mit uns beiden mal eines tages was rauskommt. geredet wurde nach meinem geschmack genug. bisher gibt es noch keinen einzigen punkt den wir als ziel konkret abgesteckt haben.

    ich mach mir jetzt allgemein so meine gedanken darüber, über was ich demnächst nachdenken will

  8. Conan schreibt:

    Hi Reporter!
    Bitte werte was ich jetzt sage NICHT als persönlichen Angriff!

    1. kurz gesagt. die worte „Schwänze & Fotzen“ finde ich persönlich so im internet nicht angebracht. das ist ja im allgemeinen oft als beleidigung gedacht und hört sich mies an. da finde ich pimmel oder vagina zum beispiel teils lustiger, und vor allem neutraler
    das gilt auch bei F… ich finde „schaukeln“ oder wegen mir „bocken“ die symphatischeren begriffe.
    ich denke es gibt wirklich genügend lustigere umschreibungen

    2. das mit der grundgesetzsache habe ich auch mitbekommen. aber mit recht ist es bei mir so wie mit software. keinen bock, daher blick ich das auch nicht ganz.
    kann mirs gut vorstellen

    aber eine praktische frage
    Du hast 100,- und bekommst ne unterlassungserklärung für 1000,-
    du schmeißt den brief weg und erhälst später nen blauen brief vom gericht. wie gehst du vor? Du hast 100,-!
    Oder meinst du das zahlt rechtsschutz?
    Ich gehe davon aus das man über mehrer instanzen müsste.
    die rechtliche theorie ist ja eine sache, aber wie setzt man das praktisch um?
    das würd mich wirklich interessieren!

  9. nuckelchen schreibt:

    *HALLO?*

    bitte bitte,
    und klaro,bilder von dir stell ich gerne rein,
    schicks sie mir einfach per mail.

    @ sam:
    bitte keine weiteren porno-spams mehr,
    kein bock auf grauzonendasein,
    aight?

  10. Conan schreibt:

    Nucki!

    Erstmal zum Reporter. Finde ich ja krass das er jetzt weg ist. Also von mir war beides so gemeint wie ich es gesagt hab ohne einen einzigen doofen Hintergedanken. das zu den Worten war halt meine Meinung, und meine Fragen was die Umsetzung der Gesetzessache betrifft war ehrliches Interesse und keine schlaumeierische Anspielung. aber wie meist kommt bei Nachfragen einfach keine Antwort.

    Nucki, ich möchte mich öffentlich kurz bei Dir entschuldigen dass ich Dich angepflaumt hab. Meine bessere Hälfte hat mich mal wieder bekehrt und aufgeklärt.
    Ich hab nur die eine Bilderserie fertig und alles andere was Chemtrail und so betrifft steht absolut hinten dran. Außerdem musst Du erstmal das mit den Bildern in den Griff bekommen, wie die Größen angepasst werden. wenn das nicht klappt ist es eh beschissen, dann müsste ich nen Fotobearbeitungskurs besuchen.

    Das mal zu Ct

    Außerdem steht vollen ernstes bei mir oben genanntes Programm auf dem Plan.
    Ich sehe den Totalzusammenbruch näher kommen und ich glaube die Chancen dass dies nach dem nächsten Winter erst passiert sehe ich als eher unwahrscheinlich an.

    Nach nun monaten pause mache ich jetzt nochmal einen schwung mit wichtigen bestellungen. hier meine aktuellen interessanten funde

    http://www.naturkost-paradies.de
    da gibt es Bioware von davert zum sackpreis (25 kg-säcke)
    Sojabohnen und kichererbsen für um 50,-

    http://cgi.ebay.de/Danische-Tafelkerzen-432-Stuck-20cm-Restposten-/290427882757?cmd=ViewItem&pt=Gro%C3%9Fhandelsposten&hash=item439ed9cd05
    da gibt es 432 20cm-kerzen für 50,-

    hier ein paar gedanken in einem notfallplan:
    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/01/der-persnliche-notfallplan.html

    dazu bestücke ich mich noch ordentlich mit orgon
    usw.

    Bei mir steht wirklich wichtigeres auf dem Programm. Ich empfehle dir das auch nucki! ich würde mal den blog locker nebenbei machen, mal ein wenig im internet nach lustigen und interessanten fundstücken gucken. da hast du riesentalente und das läuft eher nebenbei. wenn man mit kamera unterwegs ist fliegt die zeit nur so weg. knipsen, aus dem fenster gucken, auswerten, bearbeiten, aussuchen, blabla.

    Ich melde mich gleich per mail weil ich dir noch was dringendes sagen wollte. vielleicht häng ich dir die bilder dann einfach dran. kannst sie ja mal abbunkern, vielleicht klappt das ja mal irgendwann besser mit dem einfügen. oder überhaupt

    nucki, was glaubst du was ich insgesamt hier soviel rede? weil wir irgendwie laufend missverständnisse und kommunikatiobnsschwierigkeiten haben. und ich bin da in der verbaloffensive um irgendwie mal das ganze anzutreiben. sprachprobleme löst man immer noch am besten durch labern.

    außerdem sollst du auch wissen warum ich mich wohl für längere zeit vom acker mache, und mich um anderes kümmere.

  11. Dymninhisee schreibt:

    Hello. And Bye. fr33 pr0n this is it!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s